24.06.13 18:51 Uhr
 295
 

Fußball/SV Werder Bremen: Thomas Eichin äußert Interesse an Lucas Barrios

Nachdem Robert Lewandowski Lucas Barrios vor zwei Jahren bei Borussia Dortmund den Rang abgelaufen hatte, wechselte der Paraguayer in die erste chinesische Liga. Trotz sportlichem Erfolg zieht es den 28-Jährigen nun vermutlich wieder in die Bundesliga (ShortNews berichtete).

Ein ernsthafter Interessent für Barrios ist der SV Werder Bremen. Vor allem die Tatsache, dass Barrios ablösefrei zu haben sein wird, weckt an der Weser das Interesse. Die "Kreiszeitung Syke" entlockte Werder-Sportdirektor Thomas Eichin nun eine Bestätigung dieses Interesses.

"Ich bekomme am Tag 50 bis 80 Spieler angeboten, aber beim Namen Barrios schaut man natürlich ganz genau drauf, befragt seine Scouts und seinen Trainer. Natürlich werden auch weitere Gespräche geführt", hieß es von Eichin. In China wurde Barrios sein Gehalt nur unregelmäßig ausgezahlt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bremen, Lucas Barrios, Transfergerücht, Thomas Eichin
Quelle: www.transfermarkt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?