24.06.13 11:14 Uhr
 3.825
 

Kuriose Leserfrage: Onanieren im Kino - Kann man dafür ins Gefängnis kommen?

Die Sexualexpertin einer Schweizer Website musste sich jetzt mit einer ungewöhnlichen Frage eines 16-jährigen auseinandersetzen.

Der gab an, gerne im Kino zu onanieren und wollte wissen, ob er dafür ins Gefängnis kommen kann, wenn er dabei erwischt wird.

Die Expertin erklärte ihm, dass er sich unter ungünstigen Umständen durchaus eine Anzeige wegen Exhibitionismus oder auch wegen sexueller Belästigung einfangen kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Kino, Gefängnis, Onanieren
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ikea gibt Anleitung heraus, wie man sich "Game of Thrones"-Mantel basteln kann
Schweiz: Supermarkt will demnächst Insekten-Burger verkaufen
USA: Mann schießt sich versehentlich Nagel ins Herz und fährt selbst in Klinik

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.06.2013 11:18 Uhr von Superplopp
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Spenci deine umgekehrte Psychologie nützt nichts, wir wissen dass du das gefragt hast. Plus für dich
Kommentar ansehen
24.06.2013 11:57 Uhr von Jem110
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
Die Frage hat bestimmt Curshial gestellt!
Kommentar ansehen
24.06.2013 12:01 Uhr von ThomasHambrecht
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Vermutlich eine kleine Geldstrafe und Hausverbot. Danch muss man immer das Kino wechseln.

Als 2 Schauspieler hinter der Theaterbühne Sex hatten (bei leerem Saal), waren die Folgen: Fristlose Kündigung und 6000.- Euro. Durch die "Zigarette danach" lösten sie eine Brandmeldung aus und die Feuerwehr ist im Theater angerückt. Die Einsatzkosten und die Strafe waren sehr hoch. Der Saal war als leer gemeldet, daher wurde die Brandschutzanlage scharf gestellt - die beiden hatten sich eingeschlichen.


[ nachträglich editiert von ThomasHambrecht ]
Kommentar ansehen
24.06.2013 12:29 Uhr von Superplopp
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Vor welchem? Da sind 2.
Kommentar ansehen
24.06.2013 12:39 Uhr von kingoftf
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Solange er dafür nicht die Hand vom Sitznachbarn nimmt, sollte das in Ordnung sein, ist im Pornokino auch auch üblich...
Kommentar ansehen
24.06.2013 21:43 Uhr von OO88
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
soll er doch seinen dad und seine oma mitnehmen die ihm helfen dabei .

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?