24.06.13 11:11 Uhr
 1.437
 

Nichtrauchen wird zur Norm: Nur noch zwölf Prozent der Kinder sind Raucher

Zunehmend weniger Kinder und Jugendliche sind Raucher. Dies ergab eine Studie der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA).

"Nichtrauchen ist über die letzten Jahre für Jugendliche zu einer gesellschaftlichen Norm geworden", so BZgA-Direktorin Elisabeth Pott.

In den letzten Jahren ging die Zahl der rauchenden Jugendlichen um 50 Prozent zurück. Auch das Anfangsalter ist unter Jugendlichen gestiegen. Es konsumiert mittlerweile nur noch jedes achte Kind Zigaretten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Raucher, Norm, Nichtraucher
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.06.2013 11:13 Uhr von Superplopp
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Gab es vorher mehr Ungesunde als Nichtungesunde, also gab es vorher mehr Raucher?

Wenn heute der Anteil jugendlicher Raucher 12,5 % beträgt nachdem er um 50% zurückgegangen ist, dann dürfte der Anteil vorher bei 25 % gelegen haben, somit waren die jugendlichen Raucher allenfalls eine große Randgruppe, auf jeden Fall waren sie eine Minderheit.

Dummer Lokus ääh Focus

[ nachträglich editiert von Superplopp ]
Kommentar ansehen
24.06.2013 11:32 Uhr von Johnny Cache
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Da haben wir es wieder, die Jugend von heute ist einfach nicht mehr so cool wie früher. ;)
Vermutlich liegt es einfach daran daß sie es sich mit den ganzen anderen Spielsachen wie Handys oder Spielekonsolen nicht mehr leisten können auch noch Kippen zu kaufen.
Kommentar ansehen
24.06.2013 11:33 Uhr von alter.mann
 
+13 | -5
 
ANZEIGEN
nichtraucher sind doch nur steuerhinterzieher.
vermutlich wirds bald ein nichtraucherersatzabgabenbeschleunigungsgesetz geben. so.

;o)
Kommentar ansehen
24.06.2013 14:06 Uhr von mat123
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
SoeinQuatsch,
wen haben die denn gefragt oder ausspioniert?
Es sind immer noch irreviele die rauchen. Sieht man doch auch überall.
Kommentar ansehen
24.06.2013 15:14 Uhr von sooma
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Dafür fressen sie fast nur noch Industriemüll und bekommen dann später davon Krankheiten.
Kommentar ansehen
24.06.2013 17:55 Uhr von Sonny61
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Genau weil kiffen nicht zählt!
Kommentar ansehen
24.06.2013 20:05 Uhr von Wurstachim
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
SCHWACHSINN ES IST EINFACH NUR ZU TEUER!
Kommentar ansehen
24.06.2013 21:17 Uhr von ms1889
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
fett sein wird in deutschland bei kindern/jugendlichen auch norm... wo ist diese news?

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?