24.06.13 09:31 Uhr
 714
 

Einzigartige Gelegenheit: Der erste Apple-Computer überhaupt wird versteigert

Vor kurzem sorgte eine Auktion für Aufsehen, bei der einer der ersten Apple-Computer, ein "Apple-I", versteigert wurde (ShortNews berichtete).

Doch jetzt bietet sich Sammlern und Technikfans ein absolutes Highlight an. Denn heute startet das Auktionshaus Christie´s eine Auktion im Internet, bei der der erste Apple-I Computer verkauft wird, der je gebaut wurde.

Bei diesem sind die Tastatur und die Platine auf einer Holzplatte festgeschraubt, der Reset-Knopf ist mit Kabelbinder befestigt. Zudem wurde das Gerät von Apple-Mitbegründer Steve Wozniak signiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, Computer, Versteigerung, Auktionshaus, Christie´s
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen
Erster Führerloser Flieger im Betrieb
E-Mail-Anbieter im Vergleich: Stiftung Warentest kritisiert Gmail und Outlook

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.06.2013 09:35 Uhr von Sir.Locke
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
schon wieder..?
Kommentar ansehen
24.06.2013 09:36 Uhr von spencinator78
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Nein, beim letzten mal war es einer der ersten, heute wird der erste überhaupt versteigert.
Kommentar ansehen
24.06.2013 09:48 Uhr von Sparrrow
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Den zu haben wäre sicher was tolles aber leider wohl unbezahlbar wenn man nicht grad reich ist.
Kommentar ansehen
24.06.2013 11:01 Uhr von McClear
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Ein wirklicher Schatz! Dieses Gerätchen wäre der absolute Traum! Mein ältester Rechner wird Ende 2013, 30 Jahre alt. Und er läuft noch! Ich würde mal gerne das erste Äpfelchen anschließen und einschalten.
Kommentar ansehen
24.06.2013 11:12 Uhr von Lan93
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
So einzigartig ist es ja nicht... Wird doch dauernd erneut versteigert um ein bisschen Profit abzugreifen.
Kommentar ansehen
24.06.2013 11:13 Uhr von Akira1971
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Soll 300.000 - 500.000 Dollar einbringen...

[ nachträglich editiert von Akira1971 ]
Kommentar ansehen
24.06.2013 11:25 Uhr von BruceLee72
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Ich würde ihn vielleicht nehmen,
wenn man mir 1 Million Euro gibt.
So ne Art Schmerzensgeld, weil ich ja jeden Tag
den Anblick ertragen müsste.
Aber wie gesagt, müsste ich mir noch schwer überlegen.
Kommentar ansehen
24.06.2013 13:10 Uhr von ms1889
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
ab in die rysikel tonne... apple war schon immer nicht wert was man für ihre produkte bezahlt.
der angebissene apfel auf deren gehäuse kostet immer 75% des kaufpreises.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lohne: Junger Autofahrer fuhr gegen einen Baum
Argentinien: Eltern von missbrauchten Kindern lynchen Täter
Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?