24.06.13 06:17 Uhr
 749
 

Riesenblamage für Englands U20-Team bei der WM

In der Gruppenphase der U20-WM kommt das englische Nationalteam gegen das Team aus dem Irak nur zu einem 2:2.

Obwohl die Engländer durch Tore von Coady und Williams bereits 2:0 geführt haben, gelang ihnen kein voller Erfolg.

Faez erzielte in der 75. Minute den Anschlusstreffer aus einem Elfmeter und Adnan konnte für sein Team in der 93. Minute sogar noch den Ausgleich erzielen.


WebReporter: Flugsaurier
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, England, Team, U20
Quelle: www.laola1.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Deutsche Fußball Liga (DFL) muss Polizeikosten mittragen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale
Olympia: Deutschland steht im aktuellen Medaillenspiegel an zweiter Stelle

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.06.2013 08:02 Uhr von Podeda
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schön!
Kommentar ansehen
24.06.2013 09:15 Uhr von Jem110
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Ich verstehe nicht warum Blamage?

Waren die Gegner Schachspieler oder?

2 Fussballmanschaften spielen gegeneinander!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

7000 Euro Bescheid für Flüchtlinge: Anwalt ermittelt gegen Hasskommentare
Formel 1: Das sind die Autos der Teams
Einigung im Tarifstreit bei VW


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?