23.06.13 19:05 Uhr
 608
 

Fußball: Neuer-Elf besiegt Nowitzki-Team bei Benefizspiel

Nationaltorhüter Manuel Neuer hat heute beim Benefizspiel in Würzburg mit seinem Team "Manuel Neuer and Friends" 8:7 gegen die "Nowitzki-Allstars" gewonnen.

Die Einnahmen des Benefizspiel werden zur Förderung von sozial benachteiligten Kindern genutzt, beide Sportler haben eigene Stiftungen die sich solchen Projekten widmen.

Im Team von Manuel Neuer spielten unter anderem Ilkay Gündogan, Julian Draxler und Paul Breitner, bei Dirk Nowitzki waren Mats Hummels, Lukas Podolski und Stefan Kießling dabei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Dukoff
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Dirk Nowitzki, Manuel Neuer, Fußballspiel, Benefiz
Quelle: www.spox.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Basketball: Dirk Nowitzki plant Karriereende
Basketball: Dirk Nowitzki löst den Vertrag mit den Dallas Mavericks auf
NBA: Dirk Nowitzki blamiert sich mit Dallas Mavericks im ersten Playoff-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.06.2013 19:06 Uhr von Borgir
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Ich will das nicht kleinreden, super dass das stattgefunden hat. Aber würden die Herren Fußballer 10 Prozent ihres Gehaltes spenden wären solche spiele nicht nötig.
Kommentar ansehen
23.06.2013 19:12 Uhr von muhkuh27
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Viele machen dies vielleicht auch, aber hängen es nicht an die große Glocke...
Kommentar ansehen
23.06.2013 19:58 Uhr von xilli
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@Borgir: Wieviel Prozent von deinem Gehalt hast du denn gespendet? Bzw. an wievielen Benefizaktionen hast du dich denn beteiligt?
Kommentar ansehen
23.06.2013 20:46 Uhr von film-meister
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Ich stimme Borgir soweit zu, denn es gibt meistens nur Spendenaufrufe an den kleinen Mann, die VIPs haben teils mehr als genug und müssen nicht wie der Otto Normalverbraucher gucken, ob sie sich das leisten können. War aber ein witziges Spiel mit teils miserabler Schirileistung^^;) Wenn man die Stokelei vom Nowitzki gesehen hat kann man kaum glauben, dass der ein filigraner Basketballspieler ist:)
Kommentar ansehen
23.06.2013 22:28 Uhr von BigTX
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
typisch deutsch, da erklären sich einige Spieler und andere (Ex) Sportler bereit IN IHREM URLAUB ein Benefiz Spiel zu machen ohne selbst etwas daran zu verdienen bei 30° in der Sonne und es wird direkt im 1. Kommentar rum gemeckelt..Welche Verpflichtung hat denn ein Sportler a) eine Stiftung zu gründen und b) an Benefiz Spielen teilzunehmen? Wieso sollten sie Teile von ihrem Gehalt spenden? Ich verstehe die Logik nicht.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Basketball: Dirk Nowitzki plant Karriereende
Basketball: Dirk Nowitzki löst den Vertrag mit den Dallas Mavericks auf
NBA: Dirk Nowitzki blamiert sich mit Dallas Mavericks im ersten Playoff-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?