23.06.13 17:48 Uhr
 341
 

Windgeschwindigkeiten auf der Venus nehmen zu

Verblüffende Erkenntnisse brachte jetzt eine sechsjährige Studie der Venus durch die ESA. Die Studie wurde mit Hilfe der Sonde "Venus Express" durchgeführt.

Die Studie kam zu dem Ergebnis, dass sich die Windgeschwindigkeiten auf der Venus in den letzten Jahren von 300 Km/h auf 400 Km/h gesteigert hätten. Die Wissenschaftler haben für dieses Phänomen noch keine Erklärung gefunden.

Die Stürme auf unserem Nachbarplaneten brauchen vier Tage, um den Planten zu umrunden - das ist viel schneller als die Planetenumdrehung. Die Wissenschaftler bezeichnen dies als "eines der ungelösten Mysterien" unseres Sonnensystems.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nightvision
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Studie, Venus, Phänomen, Zunahme, Windgeschindigkeit
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaft: Frühstück ist so gefährlich wie Rauchen
Fantasiewissenschaft: Wie lange würden wir eine Zombieepidemie überleben?
US-Justizministerium verklagt Oracle: Weiße Angestellte bekommen mehr Gehalt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.06.2013 17:48 Uhr von Nightvision
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Da draußen ist noch soviel was wir nicht verstehen.Wir glauben nur weil wir Technik bedienen könnten wären wir Intelligent und wüssten vieles, aber wie viele von uns Versteht die Technik auch^^?
Kommentar ansehen
23.06.2013 18:08 Uhr von Strassenmeister
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Da müssen wir aber gleich die Fenster zumachen1
Kommentar ansehen
23.06.2013 18:24 Uhr von FrankCostello
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Was sagt uns das jetzt ...
Aber wenn man sich die Quelle anschaut dann weiß man Bescheid haben nichts anderes zu berichten anscheinend
Kommentar ansehen
23.06.2013 19:06 Uhr von Fireproof999
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Unser CO2 Austuß führt nun sogar zum Klimawandel auf der Venus :D
Kommentar ansehen
23.06.2013 20:48 Uhr von SkyWalker08
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Das liegt an der globalen Erd... äh Venus-Erwärmung.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papst Franziskus sieht bei Europas Populisten Parallelen zu Adolf Hitler
Washington: "Women`s March" - Größte Kundgebung gegen Präsident Donald Trump
Tennis/Australian Open: Mischa Zverev schlägt Andy Murray im Achtelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?