23.06.13 15:42 Uhr
 390
 

Hartenstein: Verkehrsunfall forderte eine Tote

In der vergangenen Nacht hat sich bei Hartenstein im Kreis Zwickau ein Verkehrsunfall ereignet.

Ein 19 Jahre alter PKW-Fahrer verlor in einer Linkskurve die Kontrolle über das Fahrzeug, kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Dabei erlitt der junge Fahrer schwere und seine 17-jährige Beifahrerin tödliche Verletzungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FraxinusExcelsior
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Tote, Verkehrsunfall, Zwickau
Quelle: www.sz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann schwerverletzt in Stöcken gefunden
Nordrhein-Westfalen: Aus Psychiatrie geflohener Gewalttäter gefasst
Oregon/ USA: Mann tötet mit Messer zwei Männer in Straßenbahn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.06.2013 16:01 Uhr von Nebelfrost
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
19 jahre alt + samstag nacht + in einer kurve die kontrolle verloren = klingt verdächtig nach jugendlichen übermut + überhöhte geschwindigkeit + alkohol. leider sterben durch solche deppen immer wieder unschuldige. das mädchen tut mir leid. R.I.P.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Buhrufe und Pfiffe - Peinlicher Auftritt von Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Mann schwerverletzt in Stöcken gefunden
Fußball: Fluch von Berlin besiegt - Dortmund mit 2:1 DFB-Pokalsieger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?