23.06.13 14:54 Uhr
 765
 

USA: Mann bietet antiken Sarg im Internet an - Inklusive altem Skelett

Eine kuriose Anzeige im Internet rief jetzt in Iowa in den USA die Polizei und die Behörden auf den Plan.

Dort versuchte ein Mann, einen antiken Sarg zu verkaufen. Dafür wollte er 12.000 Dollar. Das kuriose daran: In dem Sarg befand sich noch ein altes Skelett.

Das wurde angeblich von einem Arzt in den 1880er Jahren gespendet. Nun soll das Skelett untersucht werden, um die Herkunft zweifelsfrei zu klären.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Mann, Internet, Skelett, Sarg
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei
Ansbach: Während Mann Scheiben frei kratzt, fährt dreister Dieb mit Wagen davon

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.06.2013 15:13 Uhr von montolui
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
...kommt ein Skelett in die Bar....sagt: "Ein Bier und einen Putzlappen, bitte!"

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?