23.06.13 12:45 Uhr
 1.233
 

"Schlag den Star": Stefan Raab verhilft Matze Knop unfreiwillig zum Sieg

Am gestrigen Samstagabend musste Herausforderer Jan Eggers (33) gegen den beliebten Comedy-Star Matze Knop (38) in "Schlag den Star" antreten. Die ersten vier Spiele gewann der Steuerberater.

Ab dem fünften Spiel holte dann Parodie-Meister Matze Knop auf und gewann das Elfmeterschießen und beim Shuffle-Board. Ausgerechnet Stefan Raab versagte als Joker beim Würfelspiel und ebnete damit Knop unfreiwillig den Weg zum Sieg.

Im letzten Spiel "Papierschmetterlinge einfangen" machte der Komödiant dann alles klar. In der nächsten Show tritt Ex-Skispringer Sven Hannawald (38) an. Dann wird ein Kandidat um den 100.000 Euro-Jackpot spielen.


WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sieg, Stefan Raab, Matze Knop, Schlag den Star
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.06.2013 10:19 Uhr von Enny
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Da hat mal einer Raab gezeigt wo´s lang geht. Denn dumme Sprüche haben noch keinen weiter gebracht.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?