23.06.13 10:21 Uhr
 442
 

St.-Louis-Enzephalitis: Forscher haben den Ursprung des Virus ausfindig gemacht

Forschern des Institut für Virologie des Universitätsklinikums Bonn ist es gelungen, den Ursprung der St.-Louis-Enzephalitis nachzuvollziehen. Hierbei handelt es sich um eine Viruserkrankung. Verbreitet wird es durch Moskitos und äußert sich mit Fieber, Kopfschmerzen und Unwohlsein.

Im schlimmsten Falle kann sich eine Hirnhautentzündung entwickeln. Die Forscher fingen 3.491 Stechmücken im mexikanischen Palenque-Nationalpark. Bei drei Mücken fand man das Virus und verglich ihn mit anderen Stämmen aus Nord- und Südamerika.

Die Ergebnisse der Untersuchungen zeigten, dass der gemeinsame Vorfahre des Virus in Panama und Südmexiko vor 330 Jahren freigesetzt wurde, als die Menschen in die Regenwälder vordrangen. In Nordamerika wurde es Anfang des 20. Jahrhunderts per Schiffverkehr eingeschleppt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Forscher, Virus, Ursprung
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschheitsgeschichte auf den Kopf gestellt: Entdeckten Neandertaler Amerika?
Wissenschaftler finden Riesenspinne in Mexiko
Evolutionsbiologe züchtet Füchse zu handzahmen Haustieren um

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.06.2013 13:07 Uhr von bigX67
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
artikel gefällt mir gut - lediglich die formulierung: "vor 330 Jahren freigesetzt wurde, als die Menschen in die Regenwälder vordrangen." macht mir bauchschmerzen.
vor 330 jahren war der urwald von mittelamerika mit sicherheit schon bewohnt ;)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jan Böhmermann geht gegen T-Shirt mit Erdogan vor: "Den töte ich zum Schluss"
Russland: Patriotische Jugendbewegung wirbt mit erotischen Shirts für Putin
Chauffeure des Bundestags demonstrieren gegen Arbeitsbedingungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?