23.06.13 10:47 Uhr
 428
 

Im Streit um den größten Goldschatz der Geschichte gab es nun eine Entscheidung

Die "SS Central America" war ein sogenanntes Goldschiff, es pendelte zwischen der Ost- und Westküste und transportierte Gold aus Kalifornien.

Als es am 12. September 1857 sank, nach viertägigem Kampf gegen einen Hurrikan, hatte es gerade 21 Tonnen Gold geladen. Der heutige Wert liegt bei ungefähr einer Milliarde Dollar. 1985 machte sich schließlich Thomas G. Thompson auf das Wrack, um den Schatz zu finden.

1986 fand er schließlich das Wrack samt Gold, doch da etliche Versicherungsgesellschaften ebenfalls Ansprüche auf das Gold erhebt haben, kam es zu einem 13-jährigen Rechtsstreit. Das Gericht entschied nun, dass die Gruppe um den Finder Thomas G. Thompson 92 Prozent des Goldes behalten darf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Dukoff
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Streit, Geschichte, Entscheidung, Goldschatz
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wie Wilde: 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt!
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht
Nigeria: Bei Selbstmordattentat zweier Schülerinnen sterben 30 Menschen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.06.2013 10:49 Uhr von Crawlerbot
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
*ebenfalls Ansprüche auf das Gold erhebt haben*

Was dir dürfen nur 920 Millionen vom Gold behalten, unglaublich :-)

Was Penner.
Kommentar ansehen
23.06.2013 17:15 Uhr von -Count-
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
"erhebt haben"

Echt jetzt, fällt das sonst niemandem auf? Tolle Checker gibt´s hier...^^

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!
Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt kleines Mädchen
Werkstattkette A.T.U entgeht der Firmenpleite - Einigung mit Vermietern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?