23.06.13 09:53 Uhr
 481
 

Weltraumteleskop "Hubble": Aufnahme eines Galaxienpaares

Das Weltraumteleskop "Hubble" hat jetzt erneut faszinierende Aufnahmen aus dem All zur Erde gesendet. "Hubble" machte jetzt eine Aufnahme eines Galaxienpaares, das als "The Arp 142" bezeichnet wird.

Das Bild wurde mit einer Wide Field Planetary Camera 3 aufgenommen und zeigt eindrucksvoll die Kollision zwischen einer elliptischen Galaxie und einer Spiralgalaxie.

Das etwa 320 Millionen Lichtjahre entfernte Galaxienpaar befindet sich im Sternbild Hydra.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Bild, Aufnahme, Hubble, Weltraumteleskop
Quelle: www.krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Elite-Uni Harvard denkt, dass sie den nächsten Albert Einstein gefunden hat
Dortmund: Studiengang "Flüchtlingshilfe" ins Leben gerufen
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor