23.06.13 09:53 Uhr
 484
 

Weltraumteleskop "Hubble": Aufnahme eines Galaxienpaares

Das Weltraumteleskop "Hubble" hat jetzt erneut faszinierende Aufnahmen aus dem All zur Erde gesendet. "Hubble" machte jetzt eine Aufnahme eines Galaxienpaares, das als "The Arp 142" bezeichnet wird.

Das Bild wurde mit einer Wide Field Planetary Camera 3 aufgenommen und zeigt eindrucksvoll die Kollision zwischen einer elliptischen Galaxie und einer Spiralgalaxie.

Das etwa 320 Millionen Lichtjahre entfernte Galaxienpaar befindet sich im Sternbild Hydra.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Bild, Aufnahme, Hubble, Weltraumteleskop
Quelle: www.krone.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Pentagon forschte heimlich nach UFOs
US-Regierung verbietet Seuchenbehörde Wörter wie "wissenschaftliche Grundlage"
2.545 Lichtjahre von der Erde entfernt - Sternensystem mit acht Planeten gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.06.2013 10:36 Uhr von Rychveldir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum zitierst du die Krone, wenn du mit Google in 10 Sekunden das hier finden kannst?

http://www.nasa.gov/...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordkoreanischer Agent in Sydney gefasst: Verkauf von Raketenteilen geplant
Nordrhein-Westfalen: Gruppe von Männern begrapscht Frau auf Parkplatz
Arzt-Praxis der Zukunft: Diagnosen per Videochat


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?