22.06.13 19:59 Uhr
 124
 

Laut Heribert Bruchhagen wäre Christoph Daum der ideale DFB Sportdirektor

Eintracht Frankfurts Vorstandsboss Heribert Bruchhagen ist der Meinung, dass Christoph Daum die ideale Besetzung für den Posten als Sportdirektor beim DFB wäre.

Die damalige Kokain-Affäre sei in dem Fall kein Hindernis. Diese Affäre sei vor 13 Jahren gewesen. Da sollte man ganz einfach mal in dieser Angelegenheit das Buch zuklappen.

"Der künftige Sportdirektor sollte sich auf Augenhöhe mit dem Bundestrainer befinden. Das wäre bei Daum der Fall", sagte Bruchhagen dem Express.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: DFB, Christoph Daum, Sportdirektor, Laut, Heribert Bruchhagen
Quelle: www.goal.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.06.2013 20:01 Uhr von Dukoff
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Man gut das der Herr Bruchhagen nichts zu melden hat.
Kommentar ansehen
22.06.2013 20:15 Uhr von Karusomu
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Er mag ein "Heißmacher" sein und unter Umständen auch ein guter und erfahrener Trainer, aber als DFB Sportdirektor sollte er mal lieber nicht arbeiten. Das würde in die Hose gehen, denk ich.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?