22.06.13 16:47 Uhr
 211
 

USA: FBI sucht nach sterblichen Überresten unter dem Haus von Gangster Jimmy Burke

Das FBI glaubt, unter einem ehemaligem Wohnhaus des sagenumwobenen New Yorker Gangsters James "Jimmy The Gent" Burke sterbliche Überreste gefunden zu haben. Seine kriminelle Karriere diente als Vorlage für den Film "Goodfellas".

Am Montagmorgen begann man mit den Grabungsarbeiten im Hinterhof des Hauses. Man war auf der Suche nach der Leiche eines Kriminellen, der seit längerer Zeit vermisst wird. Ein Komplize des Mannes will gesehen haben, wie die Leiche dort verscharrt wurde.

Das Haus ist im Besitz von einer der Töchter von Burke. Aus Sicherheitsgründen werden die Namen der jetzigen Bewohner des Hauses nicht veröffentlicht. Burke starb bereits 1996 im Gefängnis.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Haus, FBI, Gangster, Jimmy
Quelle: www.huffingtonpost.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Helmut Kohl bekommt von Ghostwriter eine Million Euro Schadensersatz
Wien: Rezeptionist missbrauchte schlafenden Hotelgast sexuell
München: Frau schubst Mann vor U-Bahn, Zug kann gerade noch bremsen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen AfD: Neue Regel bei der Wahl des Alterspräsidenten
Führer der US-Koalitionstreitkräfte: Russen beliefern Taliban mit Waffen
BKA-Gesetz: Bundestag beschließt elektronische Fußfessel für Gefährder


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?