22.06.13 16:35 Uhr
 269
 

Saudi-Arabien: Ehepaar in der Wüste verdurstet

Ein Ehepaar aus Katar ist in der südlichen Wüste in Saudi-Arabien verdurstet, nachdem es vom Weg abgekommen. Dieser Teil der Wüste wird auch "leeres Viertel" genannt. Die Temperaturen können hier über 50 Grad Celsius steigen.

Sicherheitskräfte hatten eine große Suchaktion nach dem Paar gestartet und fanden erst das Fahrzeug der Eheleute. In der Nähe lag die Leiche der Frau, der leblose Körper des Mannes wurde etwa zehn Kilometer weiter gefunden.

Die Behörden gehen davon aus, dass der Mann seine Frau zurückgelassen hat, weil er Hilfe holen wollte oder in den unwirtlichen Weiten der Wüste nach Wasser suchte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Saudi-Arabien, Ehepaar, Wüste
Quelle: www.bbc.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Altkanzler Helmut Kohl will fünf Millionen Euro Schmerzensgeld von Ghostwriter
Zschäpe: Aussagen zum Fall Peggy
Hof: Zwei 21-Jährige wegen Vergewaltigung von Mitbewohnerin zu Haft verurteilt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.06.2013 16:36 Uhr von Superplopp
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Wenn die Sonne brennt, dann ist es einen Brennpunkt wert.
Kommentar ansehen
23.06.2013 07:58 Uhr von GixGax
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wen interssieren denn solche "News"...???

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump lässt sich von Leonardo DiCaprio den Klimawandel erklären
Altkanzler Helmut Kohl will fünf Millionen Euro Schmerzensgeld von Ghostwriter
"Wer wird Millionär"-Gewinner: "Auf dem Konto ist von dem Geld nichts mehr"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?