22.06.13 15:09 Uhr
 115
 

Korea: Häusliche Gewalt gegen Frauen wird jetzt bestraft

Seit diesem Monat wird nach einem Beschluss der Regierung häusliche Gewalt in Korea bestraft.

Bisher waren im konservativen Korea Schläge von Ehemännern gegenüber ihren Ehefrauen etwas alltägliches, was von der Justiz nicht bestraft wurde. Viele sehen es als ihr Recht an, ihre Frauen so zu bestrafen.

Allerdings betraf die Gewalt bisher nicht nur Frauen, sondern auch Kinder und rangniedrigere Kollegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Regierung, Gewalt, Gesetz, Korea
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Krankenschwester schreibt Bundeskanzlerin: "Pflegekräfte leiden in Ihrem Land"
Angst vor "Isolation": Donald Trumps musste privates Android-Smartphone abgeben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum
Negativzinsen für Sozialversicherungsrücklagen infolge der Zinspolitik der EZB


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?