22.06.13 11:08 Uhr
 1.596
 

Bielefeld: Digitaler Blitzer macht wieder scharfe Fotos

Autofahrer in Bielefeld sollten sich ab kommenden Montag am Ostwestfalendamm (OWD) wieder auf Geschwindigkeitskontrollen einstellen.

Denn dann wird die digitale Blitzeranlage an diesem Standort wieder den Betrieb aufnehmen.

Die Blitzanlage in Fahrtrichtung Brackwede war durch einen Unfall am 3. Juni schwer beschädigt worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Bielefeld, Betrieb, Blitzer, Geschwindigkeit
Quelle: www.westfalen-blatt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"America First": Wie viel Amerika steckt in US-Autos wirklich?
Künftig nur noch Tempo 30 in Ortschaften?
Rollende Trutzburg "the Beast" für Donald Trump

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.06.2013 12:51 Uhr von gurkeaufkreuzzug
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Das zeigt wieder das gerade durch die Blitzer es zu Unfällen kommt, weil es viele Bürger gibt, die meinem man müsste bei einem Blitzer die Tachonadel unter der Höchstgeschwindigkeit haben und deshalb vorher bremsen. Nur blöd wenn man es kurz zuvor merkt und voll auf die Bremse latscht.

Man kann übrigens an jedem Blitzer bei über 100km/h mit mind. Tacho 10 drüber fahren ohne das der auslöst.
Kommentar ansehen
22.06.2013 13:33 Uhr von Didi1985
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
"Man kann übrigens an jedem Blitzer bei über 100km/h mit mind. Tacho 10 drüber fahren ohne das der auslöst"

?????

Was ist denn das für eine Aussage? Geschweige denn vom Satzaufbau...
Kommentar ansehen
22.06.2013 17:22 Uhr von Aviator2005
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Mal eine Frage an die Techniker hier....

Digitale Blitzer haben doch einen CCD Chip in der Linse.
Kann man den nicht mit einem Infrarotscheinwerfer in der Wellenlänge des Chips blenden???

Bei meiner Digicam funktioniert das....

LG

Aviator
Kommentar ansehen
23.06.2013 11:10 Uhr von Suffkopp
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@gurkeaufkreuzzug - wird dieses ewige Suchen nach Ausreden nicht langweilig?

"Nur blöd wenn man es kurz zuvor merkt und voll auf die Bremse latscht."

Dann war man eindeutig zu schnell oder unachtsam.
Kommentar ansehen
24.06.2013 09:06 Uhr von Suffkopp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@CorradoG60 - wenn jemand eindeuti