22.06.13 09:36 Uhr
 216
 

Lüdinghausen: Abschlussfahrt eines Kindergarten durch Unfall beendet

Ein Ahlener Kindergarten befand sich mit einem Bus auf Abschlussfahrt. In Lüdinghausen wurde am Freitag dann die Fahrt jäh beendet.

Der Fahrer des Busses musste ein Ausweichmanöver durchführen, landete mit dem Gefährt in einem Graben und der Bus kippte um.

Von den 21 Kindern und elf Erzieherinnen wurde nur ein Kind verletzt. Die Abschlussfahrt wurde daraufhin abgebrochen.


WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Bus, Kindergarten, Lüdinghausen
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: 17-jährige ehemalige IS-Anhängerin wird wohl nicht nach Deutschland kommen
Zörbig: Flüchtlinge griffen Polizisten im Asylheim an
US-Telekomaufsicht FCC hat Gleichbehandlung von Daten im Netz abgeschafft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.06.2013 09:51 Uhr von Suffkopp
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
News über einen Kindergarten - geschrieben im altersgerechten Stil.
Kommentar ansehen
22.06.2013 10:25 Uhr von angelina2011
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Schreib besser und meckere nicht rum.
Kommentar ansehen
22.06.2013 11:46 Uhr von Suffkopp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nö - warum? Ich will ja keine Shorties und Co

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: 17-jährige ehemalige IS-Anhängerin wird wohl nicht nach Deutschland kommen
Zörbig: Flüchtlinge griffen Polizisten im Asylheim an
2.545 Lichtjahre von der Erde entfernt - Sternensystem mit acht Planeten gefunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?