21.06.13 21:52 Uhr
 359
 

Handewitt: Profi-Heizöldiebe am Werk

Irgendwann in den ersten beiden Juniwochen waren professionelle Heizöldiebe in einer Mehrfamilienhausanlage im Bereich Schulstraße - Heideland unterwegs.

Die saugten aus einem Erdtank in einer Mehrfamilienhausanlage rund 5.000 Liter Heizöl ab.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die verdächtige Fahrzeuge oder Personen beobachtet haben.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Diebstahl, Profi, Werk, Heizöl
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe
IS-Poster mit blutigem Messer zeigt Wien als nächstes Terrorziel
Düsseldorf: Mann masturbiert bis zum Orgasmus in S-Bahn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.06.2013 08:24 Uhr von OO88
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
um 5000 liter zu steheln braucht man schon große tanks.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe
Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?