21.06.13 21:12 Uhr
 2.512
 

"Watch Dogs": Jeder Spieler kann in Singleplayer-Partien von anderen eingreifen

Zum kommenden Open World-Titel "Watch Dogs" ist ein neues Video veröffentlicht worden. Das Video zeigt Szenen aus dem Mehrspieler-Modus des Spiels.

So wird es einen fließenden Übergang zwischen dem Einzel- und Mehrspieler-Modus geben. Fremde Spieler werden in die Spielwelt eingeschleust, die Hacker-Angriffe auf das Smartphone der Figur Aiden Pearce durchführen.

Ist man von einer solchen Attacke betroffen, kann man Gegenmaßnahmen ergreifen und versuchen, den Hacker zu finden, um ihn am Datenklau zu hindern. Allerdings darf jeder Spieler in die Single-Player-Partien von anderen eingreifen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spieler, Eingriff, Watch Dogs
Quelle: www.gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Watch Dogs 2": Spiel wird größer und spaßiger als der Vorgänger
"Watch Dogs 2": Ubisoft Montreal will mehr Risiken bei der Entwicklung eingehen
"Watch Dogs 2": Profiler-Feature soll ausgebaut werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.06.2013 21:12 Uhr von Borgir
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Das Spiel hört sich interessant an und sieht auch noch sehr gut aus. Ich bin sehr gespannt auf das Spiel.
Kommentar ansehen
21.06.2013 22:01 Uhr von Johnny Cache
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
Das ist ja mal ein tolles feature... man könnte es natürlich auch einfach das nennen was es wirklich ist, nämlich ein Online-Kopierschutz.
Wenn ich Leute in ihren Missionen belästigen will, spiele ich EVE Online...
Kommentar ansehen
21.06.2013 22:21 Uhr von Borgir
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
@Johnny Cache

findest du es schändlich, dass die ihre Software schützen wollen und sie das dann noch mit einem einfallsreichen Feature tun?
Kommentar ansehen
21.06.2013 22:55 Uhr von Johnny Cache
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@ Borgir
Nachdem ich erlebt habe was Ubisoft mit Anno 2070 verbrochen hat ja. Von dem Verein werde ich nur noch Spiele kaufen welche sich (dank Cracks) vollständig offline betreiben lassen.
Zwei mal falle ich auf den Laden sicher nicht herein.
Kommentar ansehen
21.06.2013 23:25 Uhr von Fireproof999
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hört sich gut an. Und gerade bei einer guten Multiplayer integration lohnt es sich doch ein Game zu kaufen
Kommentar ansehen
21.06.2013 23:57 Uhr von Naganari
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Verstehe ich nicht ganz. wenn ich singleplayer spiele bin ich meist nicht online dabei. dann kann das doch garnicht klappen.
Kommentar ansehen
22.06.2013 00:26 Uhr von D_Blade
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Johnny Cache: du musst WatchDogs ja nicht online spielen. Nur wenn du auf Multiplayer stehst, brauchst du Internet
Kommentar ansehen
22.06.2013 00:45 Uhr von Schaumschlaeger
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
In Dark Souls empfand ich das Ganze trotzdem eher als nervig. Gut(!!), dass man es abschalten konnte.

[ nachträglich editiert von Schaumschlaeger ]
Kommentar ansehen
22.06.2013 00:51 Uhr von Schaumschlaeger
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nachtrag: Meine ursprüngliche Nachricht wurde beim Editieren ausversehen gelöscht. Ich hatte ungefähr folgendes geschrieben:

Klingt nach einem innovativen Feature, gab es jedoch so ähnlich bereits in Demon Souls/ Dark Souls.
Kommentar ansehen
22.06.2013 08:53 Uhr von Johnny Cache
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ D_Blade
Es ging mir darum daß sie sich solche "Features" einfallen lassen um relativ geschickt einen Online-Kopierschutz implementieren zu können.
Kommentar ansehen
22.06.2013 09:18 Uhr von Mike_Donovan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Super Spiel wird das und ein tolles feature ist das !!
Kommentar ansehen
22.06.2013 23:23 Uhr von Slaydom
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Affe
Das Hacken geht automatisch du visierst was an und dann kommt ein Ladebildschirm und dann ist es gehackt. Es ist ja nicht Primär ein Hackerspiel. Sondern eher was wie GTA
Kommentar ansehen
23.06.2013 01:12 Uhr von Fireproof999
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@AffenJunge

In Crysis 3 ist Hacken finde ich ganz gut und auch im späteren verlauf nicht zu einfach gelöst.
Schwer zu erklären, schau dir, falls du es nicht kennst, am besten ein uTube vid an.

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Watch Dogs 2": Spiel wird größer und spaßiger als der Vorgänger
"Watch Dogs 2": Ubisoft Montreal will mehr Risiken bei der Entwicklung eingehen
"Watch Dogs 2": Profiler-Feature soll ausgebaut werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?