21.06.13 20:48 Uhr
 36
 

Viersen: Frau wird bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Viersen am heutigen Freitagnachmittag wurde eine 81 Jahre alte Fußgängerin schwer verletzt.

Die Seniorin wollte die Fahrbahn überqueren, übersah dabei aber einen Radfahrer. Der fuhr, die Schilder erlaubten es, die Einbahnstraße entgegengesetzt entlang.

Die schwer verletzte Rentnerin wurde in ein Krankenhaus gebracht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Verkehrsunfall, schwer, Viersen
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prien am Chiemsee: Frau vor Supermarkt mit Messer getötet
Berlin: Öffentliche Fahndung nach S-Bahnschläger
Dunkelziffer: Circa 5200 Flüchtlinge in Deutschland noch nicht erfasst

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.06.2013 08:53 Uhr von OO88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sowas gab es vor 23 jahren schon mal mit einer damals 78 jährigen frau in einer anderen stadt in deutschland

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prien am Chiemsee: Frau vor Supermarkt mit Messer getötet
Bundesregierung sucht dringend Abschiebehelfer
Türkei: Verbot von Kuppelshows im Fernsehen per Dekret


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?