21.06.13 19:47 Uhr
 1.654
 

DRM-Änderung: Xbox One mit mehr Vorverkäufen als Playstation 4

Nachdem Microsoft endlich auf die Kritik der Fans reagiert hat, scheint es, als ob es sich gelohnt hat.

Nachdem Microsoft bei der Konsole die DRM-Regeln änderte, sodass man nicht mehr zwangsweise online sein muss, zogen auch die Vorverkäufe kräftig an.

Allen Anschein nach wurde die Konsole so bei den Käufern interessanter, sodass es bereits mehr Vorbestellungen als von der Playstation 4 gibt. Amazon USA listet die Konsole in den Verkaufscharts sogar auf Platz 1.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tipico
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Xbox, Änderung, Xbox One, Playstation 4, DRM
Quelle: winfuture.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Illegale N64-Games lassen sich auf Xbox One spielen
"Resident Evil 4" wird im August für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen
Xbox One S: Alle Spiele werden mit der Konsole zu 4K-Titeln

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.06.2013 20:00 Uhr von svizzy
 
+18 | -4
 
ANZEIGEN
ich glaub das mit dem drm war nur um von den spionage funktionen abzulenken. hat leider funktioniert.

fast wie in der politik. wo große skandale mit mehreren kleinen verdeckt werden.

[ nachträglich editiert von svizzy ]
Kommentar ansehen
21.06.2013 20:06 Uhr von Hanna_1985
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
Jay, mehrere negative Dinge einbauen (huhu, Prism, ich red von Dir!), dann eine abschaffen und allen springen wieder Lemmings-Gleich von der Klippe...

ES WAR DOCH WIEDER SO KLAR!
Kommentar ansehen
21.06.2013 20:42 Uhr von dash2055
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
@ SpankyHam
Kleb was über die Kameralinse. ^^
Kommentar ansehen
21.06.2013 20:54 Uhr von tipico
 
+6 | -8
 
ANZEIGEN
Kauft ihr auch Laptops ohne Webcam?
Kommentar ansehen
21.06.2013 21:15 Uhr von sweetwater
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@tipico cam am netbook ist abgeklebt ^^

ich werde erstmal die 360 behalten und wenn in 1-2 jahren die one kaufen wenn überhaupt.
bis dahin sollte auch klar sein ob da wieder was rein gepatcht wird was die rausgenommen haben
Kommentar ansehen
21.06.2013 22:20 Uhr von Seppus22
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Kann schon sein, dass bei den Amis nun die Xbox vor der PS4 steht. Ist ja auch extra für die amerikanischen Konsumenten zugeschnitten.
Europa wird denke ich PS4 Kontinent, da manche Features einfach nicht nutzbar sind... mal von der Kinect und deren "möglichkeiten" abgesehen.
Kommentar ansehen
21.06.2013 23:37 Uhr von keineahnung13
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Ja aber bei Sony können die nicht Spioniern...

wenn die Spioniern wollen geht das mit allen...
und zum Kinect^^ aber eure Lappis Webcams Handys oder anderes haben keine Kamera?

sowas lächerliches^^ als hätte MS was besseres zu tun als bei den Leuten zuzugucken^^ und kinect gibts schon für die 360^^
Kommentar ansehen
22.06.2013 00:55 Uhr von Samael70
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Na, da hat Microsoft ja noch so gerade die Kurve bekommen.
Kommentar ansehen
22.06.2013 01:54 Uhr von anex
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Jetzt könnte man auch endlich Selbstmordautomaten aufstellen, die Leute kaufen ja sowieso alles was man ihnen sagt.
Kommentar ansehen
22.06.2013 02:15 Uhr von Angelus2005
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
http://www.amazon.com/...
xbox platz 1. uiuiui
top 20...: Platz 2,4,5,9, und 19 ist die ps4 in bundle version(en), launch edition so wie standart edition...!

Wer hat die nase also vorn, nehme ich alle plätze ist die ps4 bei weitem vorne.
Kommentar ansehen
29.06.2013 13:58 Uhr von cefirus
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
<<Kauft ihr auch Laptops ohne Webcam?>>

Was ist das für ein schwachmatischer Vergleich? Ich kann mir einen Laptop ohne Webcam kaufen.

<<mal sehen, vor allem deutschland ist ja auch eher xbox territorium>>

Nope. In Europa/Deutschland ist die PS3 klar dominant.

http://www.vgchartz.com/...
Kommentar ansehen
10.07.2013 14:25 Uhr von SHA-KA-REE
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Mister-L

>Was Kinect betrifft,die Linse zukleben und das Micro mit nem 1,5er Bohrer Lochen und gut ist.

Richtig. Aber um auf Nummer sicher zu gehen sollte man auch noch die ganze Konsole für etwa 5 Stunden in einem brennenden Ölbad unschädlich machen.

*facepalm*

Klar, man kauft sich eine nagelneue Konsole für mehrere hundert Euro und zerstört dann erst mal die Bestandteile.
Kommentar ansehen
12.07.2013 01:41 Uhr von Slingshot
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn die Xbox One ein NSA-Gerät sein soll, dann ist es Sonys PS4 auf jeden Fall auch. Völlig unabhängig von der Tatsache, dass Sony eine japanische Firma ist. Wenn ihr tatsächlich glaubt, dass ihr einer "angeblichen" NSA-Spionage mit der PS4 entkommt, dann lebt ihr in einer Traumwelt.

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Illegale N64-Games lassen sich auf Xbox One spielen
"Resident Evil 4" wird im August für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen
Xbox One S: Alle Spiele werden mit der Konsole zu 4K-Titeln


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?