21.06.13 13:48 Uhr
 481
 

Berlin-Prozess: 73-Jährige wurde vom Einbrecher vergewaltigt - Polizei war vor der Tür

Die 73-jährige Sigrid L. wurde von einem Mann, der als Einbrecher in ihre Wohnung kam, vergewaltigt. Dabei stand die Polizei, um den Einbrecher zu beobachten, vor der Haustür.

Als am gestrigen Donnerstag der Prozess gegen den 20-Jährigen vor dem Landgericht weiter ging, war die Rentnerin nicht anwesend. Sie gab an, dass sie sich geschämt habe. Maksymilian M. wurde von der Polizei erwischt, als er dabei war, die Wohnung zu verlassen.

"Ein großer Kerl stand vor mir. Ich fragte, wer er ist", sagt sie. "Sei still, sonst geht es deinen Enkeln schlecht", so der Einbrecher. Sigrid L. sagte: "Er verlangte, dass ich mich ausziehe. Dann musste ich mich aufs Bett knien." Und dann wurde die Dame vergewaltigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Berlin, Prozess, Einbrecher, Tür
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Hameln: Frau, die an Auto durch Stadt geschleift wurde, kann wieder sprechen
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.06.2013 14:15 Uhr von JulioCesarr
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Widerlich!
Kommentar ansehen
21.06.2013 14:32 Uhr von GixGax
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
"der mutmaßliche Täter Maksymilian M." - hm, weder nach Namen noch Hautfarbe Deutscher, frag mich daher, warum Haberal dann diese News einliefert...???

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?