21.06.13 13:32 Uhr
 208
 

CSU-Politiker bezeichnet Jürgen Trittin als "Kotzbrocken" und "Öko-Stalinisten"

Das CSU-Urgestein Michael Glos wird im Herbst aus dem Bundestag ausscheiden, altersmilde ist er deshalb aber noch lange nicht geworden.

Jüngst attackierte er den Grünen-Chef Jürgen Trittin, den er als "Öko-Stalinisten" bezeichnete und dazu setzte: "Das ist der größte Kotzbrocken, den die Grünen haben."

Früher war Joschka Fischer Glos Erzfeind, doch nun hat er offenbar einen noch verhassteren Gegner in Trittin gefunden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Politiker, CSU, Öko, Jürgen Trittin, Michael Glos
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.06.2013 15:35 Uhr von T.Eufel
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Keine Ahnung ob der Gute damit richtig liegt. Die Auswahl bei denen ist enorm und es gibt viele unter denen die ihm diesen Rang streitig machen könnten. Und nicht nur bei den Grünen :-)
Kommentar ansehen
21.06.2013 18:03 Uhr von quade34
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Er sprach aus , was die ganze Nation schon verinnerlicht hat.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?