21.06.13 10:03 Uhr
 716
 

Psychologie: Transsexualität auch bei Kindern schon vorhanden

Transsexualität ist kein Phänomen der Erwachsenen, bereits früh sollen Kinder merken, wenn sie im falschen Körper feststecken. Laut Experten sind sich die Kinder dessen schon im Grundschulalter, spätestens aber mit der Pubertät bewusst.

Experten sprechen jedoch lieber von Transidentität, da die Geschlechterrolle sich nicht nur durch die Sexualität sondern durch die gesamte Persönlichkeit definiert. Berühmtes Beispiel für dieses Phänomen ist die Sängerin Kim Petras, die sich bereits mit 16 Jahren umoperieren ließ.

Diese Operationen werden in einigen Fällen sogar von der Krankenkasse übernommen. Selbsthilfegruppen unterstützen heutzutage die Eltern und die Kinder, die vor allem in Anfangszeiten Schwierigkeiten haben, mit dieser Situation umzugehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sterchen
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Geschlecht, Identität, Bewusstsein, Transsexualität
Quelle: www.ksta.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.06.2013 10:03 Uhr von Sterchen
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
Erstaunlich. Eine solche Operation aber bereits mit 16 durchführen zu lassen finde ich etwas verfrüht. Diese Eingriffe sind nicht rückgängig zu machen, sollte dies doch nur eine Laune der Pubertät sein... Naja...
Kommentar ansehen
21.06.2013 11:59 Uhr von Lombird
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@Sterchen ...

die Transgender haben, lange Zeit bevor eine operative Umwandlung geschieht, zur Auflage sich einer wirklich ausführlichen psychologischen Abklärung zu unterziehen.

So eine OP geschieht nicht nach dem Prinzip; "Hallo Doc, ich will Mann/Frau sein." Das würde keine Krankenkasse mitmachen - so "zurückhaltend" wie diese immer sind ... auch Krankenkassen brauchen erst mehrere Gutachten.
Kommentar ansehen
21.06.2013 12:00 Uhr von Dracultepes
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@sterchen

Aber gerade so früh ist das Ergebnis erstaunlich. Ich denke man wird schon einen gewissen Wert darauf legen nummer sicher zu gehen keinen Fehler zu machen.
Kommentar ansehen
22.06.2013 04:41 Uhr von JuliaEaton
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Leider enthält dieser Artikel einige Fehler.
Viele Kinder wissen schon von Anfang an das etwas mit ihnen nicht stimmt. Sobalt diese dann Sprechen können teilen sie dieses auch den Eltern mit. Ein andere Teil spricht erst darüber wenn sie in die Pubertät kommen weil dann der Leidensdruck zu stark wird und sie merken es wird nicht besser sondern nur noch schlimmer und vertrauen sich ihren persönlichen Umfeld an.
Die Geschlechtsangleichende Operation werden zu 100% von der Kranken kassen über nommen!!!
@Sternchen
Das ist nicht verfrüht aber leider für die meisten nicht machbar. Wenn es Transgeschlechtliche Menschen sind ändert sich diese nicht mehr in ihren Leben. Die Tatsache das Heute mehr KInsder und Jugendliche disen Schritt schon gehen legt einfach und allein darin das man Heute die notwendigen Info einfach und schnell googlen kann. Wobei man leider sagen muss das viele Artikel Fehler enthalten.
Der Grosteil, fast alle machen diese Geschlechtsangleichende Operationen erst ab 18 weil hier die Hürden "leichter" sind. Bis dahin LEIDEN diese Menschen so enorm das sich mache sogar das Leben nehmen.
Ich würde dich gerne mal in eine Gruppe einladen in Facebook damit du mal mit betroffenden reden kannst. Dein Bild von diesen Menschen wird sich schlagartig ändern!
http://www.facebook.com
/TGRGruppe

[ nachträglich editiert von JuliaEaton ]

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring
Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?