20.06.13 21:28 Uhr
 146
 

Fußball: Trainer Nenad Bjelica könnte zehn Spanier zu Austria Wien holen

Nenad Bjelica war als Spieler sechs Jahre seiner erfolgreichen Karriere in Spanien tätig. Immer noch hat der Kroate gute Kontakte zu Spanien.

Der eine oder andere Spanier könnte deshalb realistischerweise zum österreichischen Fußballmeister wechseln, weil in Spanien die Gehälter manchmal gar nicht oder oft viel zu spät ausbezahlt werden.

Weil Philipp Hosiner am Wochenende nach Hoffenheim wechseln wird, haben die Veilchen auf der Stürmerposition noch dringenden Handlungsbedarf.


WebReporter: Flugsaurier
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Trainer, Spanier, Austria Wien, Nenad Bjelica
Quelle: www.krone.at
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.06.2013 04:14 Uhr von montolui
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...einfacher wäre es, alle Österreicher in Spanien einzubürgern...
Kommentar ansehen
21.06.2013 06:18 Uhr von Atze2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
klar, 10 Spanier....

--- vielleicht aus der dritten spanischen Liga

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?