20.06.13 17:46 Uhr
 402
 

Türkei droht der EU mit einem Stopp der Beitrittsverhandlungen

Die Beziehungen zwischen der EU und der Türkei werden derzeit kälter. Ankara aber scheint die neue Situation nicht weiter zu stören.

Für die türkischen Politiker ist für die Türkei auch eine Zukunft ohne EU vorstellbar. In Brüssel will man hingegen prüfen, ob weitere Beitritts-Kapitel mit dem Land geöffnet werden können. Hierbei stellen Deutschland und die Niederlande die größte Hürde dar.

"Wenn sie das nächste Kapitel nicht angehen, dann werden unsere Beziehungen mit der EU auf den Stand von 1997 zurückfallen. Das Verhältnis zwischen der Türkei und der EU sollte ohnehin eine rein wirtschaftliche Grundlage haben. Außenpolitische Absprachen mit uns können sie ohnehin vergessen", so ein türkischer Diplomat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Türkei, Drohung, EU-Beitritt, Abbruch, Verhandlungen
Quelle: www.deutsch-tuerkische-nachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barbaren!: Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer,.,
Niederlande: Gericht spricht Geert Wilders schuldig - aber keine Strafe
Bundesregierung will mit Passentzug gegen Genitalverstümmelung vorgehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.06.2013 17:50 Uhr von Borgir
 
+15 | -2
 
ANZEIGEN
Droht? Ich sehe das nicht als Drohung. Noch braucht die Türkei die EU mehr als umgekehrt. Ich hoffe das bleibt auch so.
Kommentar ansehen
20.06.2013 17:52 Uhr von Mankind3
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Na hoffentlich. Da sie sich ja von der EU eh nix sagen lassen wollen brauchen sie auch nicht rein zu kommen.
Kommentar ansehen
20.06.2013 18:31 Uhr von Jolly.Roger
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
"Wenn sie das nächste Kapitel nicht angehen, dann werden unsere Beziehungen mit der EU auf den Stand von 1997 zurückfallen."

Ah, gerne, auch in wirtschaftlicher Hinsicht?
Viel Spaß, liebe Türkei....

Wer droht, sollte auch ein gutes Blatt in der Hand haben und im Zweifelsfall mal kurz schauen, woher der Großteil an Entwicklungshilfen und Investitionen kam/kommt ;-)

[ nachträglich editiert von Jolly.Roger ]
Kommentar ansehen
20.06.2013 19:15 Uhr von Shifter
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Hirnlose Propaganda-Scheisse von einem totalen Idioten
Kommentar ansehen
20.06.2013 20:28 Uhr von Marius234234
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Droht?
Kommentar ansehen
20.06.2013 22:14 Uhr von Sting24
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Zitat Erdogan: Wenn die Türkei in der EU ist, werde ich erst mal jedem Moslem in ganzen Nahen Osten einen Türkischen Pass ausstellen. Denn was wir in Jahrhunderten durch Kriege nicht geschafft haben das werden wir durch Übersiedelung und Vermehrung verwirklichen.
Kommentar ansehen
20.06.2013 22:34 Uhr von Schoengeist
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
mimimimimiiiiiii
Kommentar ansehen
21.06.2013 14:45 Uhr von Best_of_Capitalism
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
"Guter Witz. Bei was denn? Wessen wirtschaft geht den Bach runter? Welcher Länder sind in der EU nochmal Pleiteländer?
Bitte mehr solche Witze .. Schau bitte einmal die Schuldenuhr Deutschlands an .. Dann weißt Du wer wen mehr braucht.."

Schulden sind nur ein Faktor, aber es ist auch wichtig wer diese macht.

Ob ein "Bill Gates" (gründete große Softwarefirma mit Computer und so) oder ein Mittelloser (nix haben Geld) 10.000€ Schulden machen wollen, ist auf dem ersten Blick gleich, aber der Herr Gates hat trotzdem mehr Geld, verstehst Du das Haberal?

Ich habe das Beispiel extra verniedlicht dargestellt, damit das auch jeder rafft:-)

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!
Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt kleines Mädchen
Werkstattkette A.T.U entgeht der Firmenpleite - Einigung mit Vermietern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?