20.06.13 17:29 Uhr
 248
 

Fußball/1. Bundesliga: Sponsorenverlust könnte HSV in Notlage bringen

Der HSV hat ernsthafte Probleme, denn einige Sponsoren des Vereins überlegen, ihr Engagement zu beenden.

Der Hauptsponsor Imtech, der Namensgeber der Arena, möchte aus seinem Vertrag so schnell wie möglich raus und auch das Reiseunternehmen "Zillertal Tourismus" will als Sponsor zurücktreten.

Das alles kommt im Moment sehr ungelegen, da der HSV dieses Geschäftsjahr mit 24 Millionen Euro Schulden abschließen soll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nightvision
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Hamburger SV, 1. Bundesliga, Sponsor, Notlage, Imtech
Quelle: www.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen
Fußball/Hamburger SV: Heribert Bruchhagen wird neuer HSV-Chef

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.06.2013 17:29 Uhr von Nightvision
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schade um den HSV , aber die Spielen seid Jahren einen Mist zusammen.Ich kann mich noch an früher erinnern ,da war der HSV noch ein Fußballriese aus dem Norden.
Kommentar ansehen
20.06.2013 17:33 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dann lässt man die Sponsoren nicht aus den Verträgen raus bevor man Andere hat. So einfach ist das. Außerdem müsste man dann auch mal kleinere Brötchen backen. Der HSV kann froh sein, dass der Name bislang vor Lizenzproblemen geschützt hat. Ewig wird das aber nicht passieren.
Kommentar ansehen
20.06.2013 17:43 Uhr von ZuDoll
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ICh hab gelesen, dass 2 Sponsoren nur deshalb aussteigen, weil Son gewechselt hat. Bekloppte Welt

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen
Fußball/Hamburger SV: Heribert Bruchhagen wird neuer HSV-Chef


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?