20.06.13 16:59 Uhr
 138
 

Gießen/Türkei: Reisebüros registrieren wegen Protesten Fragen, aber keine Stornierungen

Die Gießener Reisebüros registrieren weiterhin nur Nachfragen über die Demonstrationen in der Türkei, jedoch keine Stornierungen.

"Wir haben bis jetzt noch keine Auswirkungen festgestellt", so Angela Längsdörfer vom Reisebüro "Holiday Land".

Allerdings würden sich Urlauber, die Städtereisen nach Istanbul planen, beim Reisebüro genauer erkundigen, hieß es. Es existiert weiterhin keine Reisewarnung des Auswärtigen Amtes für die Türkei. Auch andere Reiseveranstalter haben Ähnliches berichtet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Türkei, Reise, Auswärtiges Amt
Quelle: www.giessener-anzeiger.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Auswärtiges Amt betont Asylrecht für verfolgte türkische Regierungskritiker
IOC-Präsident Thomas Bach hat Diplomatenpass: Auswärtiges Amt weiß von nichts
Auswärtiges Amt: Türkischstämmige Politiker sollen nicht in die Türkei reisen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.06.2013 17:12 Uhr von magnificus
 
+7 | -5
 
ANZEIGEN
Seit wann sprechen die Giessener Reise-Büros für ganz Deutschland?

"Die deutschen Reisebüros registrieren "

[ nachträglich editiert von magnificus ]
Kommentar ansehen
20.06.2013 17:39 Uhr von ZuDoll
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Und wieder einmal eine typisch verfälschte Haberal-News -.-
PS: Ich warte immer noch darauf, dass du mir eine einzige News von mir zeigst, die ich falsch widergegeben habe. Mieser Lügner
Kommentar ansehen
20.06.2013 17:58 Uhr von Jolly.Roger
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Na, wer hätte das gedacht. Reiseunternehmen verbreiten keine Panik sondern versuchen zu beschwichtigen?

Ich hätte jetzt echt erwartet, die würden von Stornierungen oder zumindest vom Rückgang der Buchungen sprechen, damit auch andere vielleicht noch rechtzeitig stornieren und ihnen weitere Umsatzeinbrüche bescheren. Seltsam.....

*rolleyes*
Kommentar ansehen
20.06.2013 23:54 Uhr von Uwe.S
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
@MadeInGermany
Ist das deine Art mit Menschen zu kommunizieren ???.

Du machst dich hier ganz schön lächerlich mit deinen Beiträgen.
Kommentar ansehen
21.06.2013 00:01 Uhr von Uwe.S
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
@ so...isses
Beitrag von dir :" da kriegen mich keine 10 pferde hin...

da ist der landesname warnung genug..."

Ich glaube auf solche Leute wie dich kann jedes Urlaubsland verzichten. [edit]

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Auswärtiges Amt betont Asylrecht für verfolgte türkische Regierungskritiker
IOC-Präsident Thomas Bach hat Diplomatenpass: Auswärtiges Amt weiß von nichts
Auswärtiges Amt: Türkischstämmige Politiker sollen nicht in die Türkei reisen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?