20.06.13 16:59 Uhr
 678
 

Vatikan: Papst Franziskus lässt geistig Behinderten im "Papamobil" mitfahren

Papst Franziskus hat einem 17-jährigen Jungen mit Down-Syndrom wohl die Fahrt seines Lebens beschert. Bei der Generalaudienz am gestrigen Mittwoch ließ der Pontifex Alberto di Tullio in das "Papamobil" einsteigen. Dieser setzte sich auf den Stuhl des Papstes und drehte sich damit im Kreis.

Der Vater von Alberto sagte anschließend, der Heilige Vater habe seinen Sohn gesehen, ihn umarmt und dann mit einer Handbewegung in den Wagen eingeladen. Er habe davon einen Kloß im Hals bekommen, so der Vater. Zehntausende waren auf dem Platz anwesend und sahen, wie Alberto in das Auto einstieg.

Vielleicht wurde der Papst auf Alberto aufmerksam, weil dieser ein blau-weiß gestreiftes Trikot der argentinischen Fußball-Nationalmannschaft trug. Dieses hatte er erst am Morgen von einem Pfarrer in Boiano geschenkt bekommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Vatikan, Papst Franziskus, Down-Syndrom, Behinderter, Papamobil
Quelle: www.huffingtonpost.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papst Franziskus erlaubt Priestern, Abtreibungen zu vergeben
Vatikan: Papst Franziskus schließt Heilige Tür
Papst Franziskus erhält für "Nächstenliebe" den Bambi

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.06.2013 17:08 Uhr von Samsara
 
+0 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
20.06.2013 17:32 Uhr von Bildungsminister
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ich dachte im ersten Moment er hätte den Benedikt mitgenommen, aber das wäre schon eine sehr böse Vermutung.

Von meinem beißenden Sarkasmus mal abgesehen finde ich es eine schöne Geste, und es zeigt wie locker der neue Papst ist. Man würde sich wünschen, er würde die Kirche an entscheidenden Stellen wirklich reformieren, aber dafür scheint auch er noch nicht bereit. Wirklich schade, denn er wäre der Erste, dem man das zutraut und auch abnehmen würde. Wahrscheinlich sind seine Gegenspieler im Vatikan aber auch einfach nur zu mächtig.
Kommentar ansehen
20.06.2013 17:39 Uhr von Samsara
 
+3 | -9
 
ANZEIGEN
@Bildungsminister
"es zeigt wie locker der neue Papst ist. "

Ist doch alles nur Show. Sehr wahrscheinlich wurde der Behinderte extra für diese Aktion engagiert
Kommentar ansehen
20.06.2013 17:55 Uhr von montolui
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@author: Titel falsch, der Papst hat ihn nicht mitfahren lassen, der Junge hat sich lediglich einmal im Sessel gedreht..
Kommentar ansehen
20.06.2013 18:41 Uhr von montolui
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@Sijamboi: da steht...
Pope Francis Invites Teen With Down Syndrome On Popemobile: Alberto di Tullio Spins In Chair -

...er lädt den Jungen ins Papamobil ein: Alberto drehte sich im Stuhl ? ...nix von fahren!
Kommentar ansehen
20.06.2013 18:44 Uhr von montolui
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@author: ...du kannst also an Hand von Fotos erkennen ob etwas steht oder fährt ?...
Kommentar ansehen
21.06.2013 13:37 Uhr von Faceried
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Im Video sieht man, dass niemand am Steuer sitzt (Die ersten Sekunden links im Bild). Der Junge ist eingestiegen hat sich hingesetzt...paar mal mit dem Stuhl gedreht...paar Fotos machen lassen und dann wieder runter.
Kommentar ansehen
21.06.2013 23:28 Uhr von montolui
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Sijamboi: Habe mir nochmal das Video genau angesehen. Eindeutig: Das Fahrzeug steht! Wenn du die schwankende Kamera für eine Bewegung des Fahrzeugs hälst ist das lediglich deine Sinnestäuschung.

Aber zwei Dinge sind mir noch aufgefallen:

1. Der Papst dreht den Sessel mit dem Jungen in Richtung Ausstieg des Papamobils, so als ob es jetzt reichen würde.
2. Sijamboi wird gleich leicht ausfallend und cholerisch, wenn seine News kritisiert wird

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papst Franziskus erlaubt Priestern, Abtreibungen zu vergeben
Vatikan: Papst Franziskus schließt Heilige Tür
Papst Franziskus erhält für "Nächstenliebe" den Bambi


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?