20.06.13 13:43 Uhr
 303
 

Angela Merkels Mann übernahm bei Obama-Besuch das Damenprogramm

Bei dem Besuch des US-Präsidenten Barack Obama in Berlin übernahm der Ehemann von Angela Merkel, Joachim Sauer, das so genannte "Damenprogramm".

Joachim Sauer begleitete Michelle Obama und deren Töchter bei einem Rundgang zu historisch bedeutenden Stellen.

Beim Ort der Berliner Mauer zeigte sich die zwölf-jährige Sasha Obama sehr betroffen und sagte: "Das ist ja sehr traurig".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Barack Obama, Angela Merkel, Besuch, Michelle Obama, Joachim Sauer
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama warnt Donald Trump in seiner letzten Rede vor Invasionen
Bob Dylan gibt auch Barack Obama Korb: Keine Nobel-Ehrung im Weißen Haus
Laut Barack Obama wird seine Frau niemals für die US-Präsidentschaft kandidieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.06.2013 14:54 Uhr von psycoman
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist aber nicht ungewöhnlich, dass die Partner der wichtigen Leute ein Programm haben, und wenn das nur aus Kaffee trinken besteht, weil die eben nicht die 100. Rede ihrerer Gatten/Gattinnen anhören wollen.
Kommentar ansehen
20.06.2013 16:29 Uhr von maki
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
"Das ist ja sehr traurig"

Sasha, wenn jüdische Geldhaie sich nunmal irgendwie ein Anrecht auf ein Baugrundstück gesichert haben, dann dürfen die auch schon mal ein Stück Denkmal beseitigen...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama warnt Donald Trump in seiner letzten Rede vor Invasionen
Bob Dylan gibt auch Barack Obama Korb: Keine Nobel-Ehrung im Weißen Haus
Laut Barack Obama wird seine Frau niemals für die US-Präsidentschaft kandidieren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?