20.06.13 12:04 Uhr
 401
 

"Winnetou" verlässt Frankreich: "Meine ewigen Jagdgründe liegen in Deutschland"

Mit der Rolle des stolzen Indianerhäuptlings "Winnetou" wurde der Schauspieler Pierre Brice vor allem in Deutschland berühmt.

Nun will der 84-Jährige auch seine bisherige Heimat Frankreich in einem Jagdschlösschen nahe Paris zugunsten Deutschland verlassen.

"Meine ewigen Jagdgründe liegen in Deutschland. Wenn ich gehe, will ich, dass meine liebe Frau bei ihrer Familie ist. Ich will nicht, dass sie alleine ist", so Brice, der nun bald in der Nähe von München leben wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutschland, Frankreich, Winnetou, Pierre Brice
Quelle: www.sueddeutsche.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.06.2013 12:18 Uhr von DieHunns
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Hat natürlich nichts mit der Steuer zu tun ;)