20.06.13 11:59 Uhr
 178
 

Ohne Knallergags: Komiker Kurt Krömer veröffentlicht Buch über Afghanistan-Reisen

Der Comedian Kurt Krömer hat zweimal das Kriegsgebiet Afghanistan besucht und ein Buch namens "Ein Ausflug nach wohin eigentlich keiner will" über seine Erfahrungen geschrieben.

Er will damit aber auf keinen Fall ein weiterer Promi sein, der in Krisengebieten betroffene Schlagzeilen für sein Image machen will, wie Madonna in Malawi oder zuletzt Jan Josef Liefers in Syrien.

Er will ein Afghanistan beschreiben, "um den Menschen zu begegnen, die diesen Krieg nun seit mehr als dreißig Jahren durchleben müssen".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Afghanistan, Buch, Komiker, Reisen, Kurt Krömer
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?