20.06.13 11:20 Uhr
 471
 

Justin Bieber: Fahrerflucht im Ferrari?

Die Auto-Sünden von Justin Bieber nehmen kein Ende: Erst ein chromblitzender Fisker Karma, dann ein Audi R8 im Leoparden-Look - dieses Mal geht es jedoch nicht um das Äußere des Gefährts. Mit seinem weißen Ferrari 458 Italia soll Bieber laut dem Klatschmagazin TMZ einen Paparazzo angefahren haben.

Demnach sei der Unfall Montagnacht vor dem Comedy-Club "Laugh Factory" auf dem Sunset Boulevard in Los Angeles passiert. In einem Youtube-Video ist zu sehen, wie Bieber vom Blitzlichtgewitter ins Auto flüchtet und beim Losfahren einen Fotografen touchiert, der danach zu Boden geht.

Der Teeniestar fuhr davon und will im Nachhinein den Vorfall nicht bemerkt haben. Laut TMZ gab die Polizei dem Paparazzo die Schuld, da dieser als Fußgänger auf der Straße nichts verloren gehabt hätte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: autobild
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Ferrari, Justin Bieber, Fahrerflucht
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Daniela Katzenberger findet: Papstbesuch ist wie Konzert von Justin Bieber
Barcelona: Justin Bieber schlägt aufdringlichem Fan mit Faust ins Gesicht
Justin Bieber schwänzt MTV-Awards wegen Kneipenkonzert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.06.2013 11:20 Uhr von autobild
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
Das Video und weitere Autosünden von Justin Bieber gibt´s unter: http://www.autobild.de/...
Kommentar ansehen
20.06.2013 11:23 Uhr von AdvancedGamer
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Also jetzt mal den "Hass" auf Bieber vergessend, wenn man sieht wie sich die Paparazzi verhalten, sollte das kein Wunder sein. Die springen ja quasi vors anfahrende Auto
Kommentar ansehen
20.06.2013 12:26 Uhr von Faid
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Diese Paparazzi sind noch viel schlimmer als dieser abgefuckte Bieber...
Und dann legt er sich noch auf den Boden und fängt fast an zu weinen.. man man man in was für ner verkackten Welt leben wir hier eigentlich ?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN