20.06.13 10:28 Uhr
 463
 

Idar-Oberstein: Schießerei auf Firmengelände kostete zwei Menschen das Leben

Auf einem Firmengelände für Stanz- und Montageteile in Idar-Oberstein ist es am heutigen Donnerstag zu einer Schießerei gekommen.

Nach Angaben der Polizei sind dabei zwei Menschen ums Leben gekommen. Zunächst soll der Todesschütze seinen Arbeitskollegen und daraufhin sich selbst getötet haben.

Laut noch nicht bestätigter Meldungen soll der Grund der Tat Eifersucht gewesen sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Firma, Schießerei
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror-Anschlag von Berlin: Der Spediteur will den Amok-LKW zurück haben
Flughafen München: Per Haftbefehl gesuchter Kinderschänder wurde geschnappt
New Orleans/USA: Auto rast bei Faschingsumzug in Menschenmenge - 28 Verletzte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.06.2013 11:57 Uhr von QQBabbler
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Kein Name im Artikel.... klingt nach Fachkraft

[ nachträglich editiert von QQBabbler ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zu wenig Justiz-Personal: Kauder (CDU) wirft Maas (SPD) Versäumnisse vor
Terror-Anschlag von Berlin: Der Spediteur will den Amok-LKW zurück haben
Mehr als 3.500 Angriffe auf Flüchtlinge und Asylheime im Jahr 2016


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?