20.06.13 09:54 Uhr
 1.705
 

Frankreich: Mutter will für Tochter Abiprüfung schreiben

Eine Mutter in Frankreich hat versucht, die Abiturprüfung in Englisch für ihre Tochter zu schreiben.

Die Frau habe versucht sich in die Prüfung zu schmuggeln. Einer aufmerksamen Aufsicht fiel dies aber auf und sie verständigte den Direktor.

Die herbeigerufene Polizei nahm die Frau mit aufs Revier. In Frankreich laufen seit Montag die Abiturprüfungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nightvision
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mutter, Tochter, Abitur
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rösrath: Radfahrer masturbiert während Fahrt und fällt von Sattel
Schottland: Touristenpaar will Monster von Loch Ness fotografiert haben
Leipzig: Mensch gegen Affe - Zoff zwischen Zoo-Direktor und Zotteltier

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.06.2013 09:54 Uhr von Nightvision
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Wie kann man nur so Blöd sein. Ich denke mit 52 Jahren kann man sich keine Hoffnung mehr machen als Abiturientin durchzugehen ^^.
Kommentar ansehen
20.06.2013 11:29 Uhr von Johnny Cache
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Prüfungsfach "Philosophie"... ich weiß jetzt echt nicht ob ich lachen oder weinen soll.
Kommentar ansehen
20.06.2013 13:00 Uhr von blade31
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
gut das es keine Prüfung ind Moral und Ethik war...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Fäkalbakterien unter anderem in Eis von Starbucks gefunden
FPÖ-Posting gegen Homo-Ehe: "Franz soll nicht Lois heiraten und Sepp adoptieren"
Das "scharfe S" gibt es jetzt auch offiziell als Großbuchstaben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?