20.06.13 09:03 Uhr
 5.801
 

Hitze: Autobahn wurde zur tödlichen Sprungschanze für einen Motorradfahrer

Durch die extreme Hitze ist am gestrigen Mittwoch die Autobahn 93 bei Regensburg aufgeplatzt. Der Beton hat sich verschoben und so aufgewölbt, dass daraus eine gefährliche Sprungschanze wurde.

Diese "Schanze" wurde für einen 59-jährigen Motorradfahrer zur tödlichen Falle. Er wurde durch die Luft katapultiert und gegen die Leitplanke geschleudert.

Auch auf der A7 zwischen Giengen und Heidenheim haben sich Platten verschoben. Die Straßenmeisterei will sich um den Schaden kümmern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: George Taylor
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Autobahn, Hitze, Motorradfahrer, Sprungschanze
Quelle: www.donau3fm.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Hameln: Frau, die an Auto durch Stadt geschleift wurde, kann wieder sprechen
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.06.2013 09:06 Uhr von PeterLustig2009
 
+17 | -2
 
ANZEIGEN
Ui wenn das wirklich der Fall und Grund ist wird es ja ziemlich teuer für Vater Staat
Kommentar ansehen
20.06.2013 09:41 Uhr von Splinderbob
 
+2 | -10
 
ANZEIGEN
DAS ist ne News zu der kurios passen würde!
Kommentar ansehen
20.06.2013 10:38 Uhr von Dracultepes
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@PeterLustig2009

Jop Autobahn reparieren ist teuer.
Kommentar ansehen
20.06.2013 10:44 Uhr von jupiter_0815
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
@Splinderbob

Ohne einen toten würde kurios passen.

Leider ist aber jemand durch die Farbahnschäden ums Leben gekommen. Kurios, finde ich, nicht die richtige Wortwahl.

[ nachträglich editiert von jupiter_0815 ]
Kommentar ansehen
20.06.2013 11:08 Uhr von saber_
 
+26 | -4
 
ANZEIGEN
im jahr 2013 hatten wir quasi ein halbes jahr lang winter.... bis letzte woche gab es mehr oder weniger 5 sonnige tage im jahr... sonst waren wir an temperaturen um die 15 grad gewoehnt...


nun scheint doch echt mal 3 tage am stueck die sonne und schon bricht deutschland zusammen?! die medien berichten von sahara hitze und die leute beschweren sich schon....



ich frag mich echt wie laender funktionieren koennen in denen 45 grad im schatten an der tagesordnung sind...



und fahrbahnbelaege sollten so etwas locker wegstecken koennen.... von daher wird es wohl an materialfehlern oder pfusch am bau gelegen haben...


echt traurig...
Kommentar ansehen
20.06.2013 11:08 Uhr von Brain.exe
 
+4 | -23
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
20.06.2013 12:12 Uhr von jpanse
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
Brain.exe funktioniert nicht richtig und wurde beendet.
Du bist ein Depp...

Autobahn, schnell?
Ich fahre nun auch nicht immer so als ob ich damit rechne das vor mir der Fahrbahnbelag nicht mehr da ist wo er hingehört.


[ nachträglich editiert von jpanse ]
Kommentar ansehen
20.06.2013 12:26 Uhr von aminosaeure
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Hier mal ein Bild:

http://www.abendblatt.de/...

Ich glaube das man die Gefahr sehr spät erkennt.
Kommentar ansehen
20.06.2013 12:29 Uhr von jupiter_0815
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
@Brain.exe

Merke Du hast keinen Motorrad Schein. Mit Krad 130 Km/h auf´er Bahn, dah siehst Du die Bodenfalte schon nicht mehr rechtzeitig. 10 cm reichen da schon und es reißt Dich vom Bike. Klar was bei 190 passiert?
Zitat... aus dem nichts platzt die Autobahn...
Der erste Autofahrer fährt sich an der Schwelle die Stoßdämpfer fast kaputt, flucht und ruft die Bullen an. Die gibt das weiter an die Autobahnmeisterei. Im besten Fall fährt die Polizei hin und bremst den Verkehr, ist wohl nicht passiert. Bis die Meisterei vor Ort ist dauert auch seine Zeit usw. Also alles nicht so Plötzlich und kein Märchen.
Kommentar ansehen
20.06.2013 14:06 Uhr von PeterLustig2009
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Dracultepes
Japs und ein Toter aufgrund solcher Schäden kostet auch einiges an "Schmerzensgeld" an die Hinterbliebenen
Kommentar ansehen
20.06.2013 14:08 Uhr von PeterLustig2009
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@saber_
Die recht rasanten Temperaturanstiege der letzten Tage sind dir aber nicht gänzlich unbemerkt geblieben oder?

Diese extremen Temperatursprünge setzen auch dem Material zu


[...]ich frag mich echt wie laender funktionieren koennen in denen 45 grad im schatten an der tagesordnung sind...[...]
Seit wann ist in Deutschland 38 Grad an der Tagesordnung?
Merkste selbst oder?
Hier sind die Menschen einfach gemäßigteres Klima gewöhnt.

Übrigens sind die Menschen in Ländern die derart hohe Temperaturen gewohnt sind bei solchen Temperatursprüngen ebenso am stöhnen
Kommentar ansehen
20.06.2013 15:19 Uhr von Numanoid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@PeterLustig2009: Der Staat verweist, in meinen Augen zu Recht, auf das Sichtfahrgebot und ist fein raus.
Kommentar ansehen
20.06.2013 16:21 Uhr von farm666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich kenne den abschnitt. Da sind noch teile vom Hilter-Autobahn vorhanden
Kommentar ansehen
21.06.2013 07:42 Uhr von mort76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Peter,
sowas ist höhere Gewalt, dagegen kann man nicht klagen.
Kommentar ansehen
21.06.2013 10:15 Uhr von sweetmami27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@saber_

Sowas kann bei Straßenbelägen eben passieren wenn Betonplatten verwendet wurden beim Bau. Und die A93 ist eben mit solchen Platten gebaut worden. Durch die starke Hitze die in den letzten Tagen, auf den doch sehr kalten Boden gewirkt hat ist es am Mittwoch leider passiert. Das Ganze geschah innerhalb von Sekunden und der Harley-Fahrer hatte keine Chance mehr auszuweichen oder zu bremsen.

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?