20.06.13 08:58 Uhr
 300
 

Dirk Nowitzki hat seinen Geburtstag mit Angela Merkel und Barack Obama gefeiert

Dem deutschen Basketball-Weltstar Dirk Nowitzki wurde eine ganz besondere Ehre zu teil: Seinen 35. Geburtstag hat er zusammen mit Angela Merkel und Barack Obama am gestrigen Mittwoch im Schloss Charlottenburg gefeiert.

Er und andere Würdenträger waren zum Abendessen mit den beiden Politikern eingeladen.

Es war bereits sein zweites Treffen mit dem US-Präsidenten, beim ersten Mal war er zusammen mit seiner Mannschaft, den Dallas Mavericks, nach dem Titelgewinn in der NBA 2011 im Weißen Haus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Dukoff
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Barack Obama, Angela Merkel, Geburtstag, Dirk Nowitzki
Quelle: www.handelsblatt.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama folgt als einzigem Fußballklub dem Tabellenletzten Darmstadt 98
Barack Obama stürzt sich ins Kitesurfen: Sport war ihm während Amtszeit verboten
Einreiseerlass: Barack Obama veröffentlicht Statement und ermutigt Demonstranten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.06.2013 12:28 Uhr von jens3001
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
So wie ich Dirk kenne hätte er lieber mit seinen Freunden gefeiert.

Allerdings hat man wohl befürchtet, dass sein Ansehen in den USA darunter leidet wenn er dem Präsidenten einen Korb gibt.
Kommentar ansehen
23.06.2013 19:07 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Toll, Geburtstag mit einer professionellen Lügnerin und einem Kriegstreiber...wie kann man sich denn so den Tag versauen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama folgt als einzigem Fußballklub dem Tabellenletzten Darmstadt 98
Barack Obama stürzt sich ins Kitesurfen: Sport war ihm während Amtszeit verboten
Einreiseerlass: Barack Obama veröffentlicht Statement und ermutigt Demonstranten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?