19.06.13 19:30 Uhr
 46
 

London: Sotheby´s versteigert Börsen-Kunstfotos von Andreas Gursky

Das Auktionshaus Sotheby´s in London versteigert am 26. Juni fünf Börsen-Bilder von Andreas Gursky.

Besonders Institutionen wie Börsen und Banken schätzen seine Kunst sehr. Das Bild "Chicago Board of Trade" wird dabei als das teuerste geschätzt. Es ist 1,45 Meter mal 2,02 Meter groß und wird auf bis zu 900.000 Pfund geschätzt.

Insgesamt erwartet man einen Erlös von 2,5 Millionen Pfund.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: London, Versteigerung, Gemälde, Sotheby´s, Andreas Gursky
Quelle: www.faz.net
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?