19.06.13 18:50 Uhr
 997
 

Facebook: "Wer findet mich nuttig?" - Vorsicht vor Fake-Profil

Auf Facebook sorgt gerade ein Profil für Wirbel, das unter dem Namen "Kim Kaiser" veröffentlicht wurde.

Die angebliche Kim stellt sich auf ziemlich schlampige Art und Weise dar und lockt mit zweideutigen Angeboten zum Sexualverkehr.

Eine Recherche ergab, dass es sich bei dem Profil nicht um ein echtes Profil handelt und dass sich hinter "Kim Kaiser" eine Amerikanerin verbirgt, deren Fotos zu diesem Zwecke missbraucht wurden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Pottschalk
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Facebook, Vorsicht, Fake, Profil
Quelle: intouch.wunderweib.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angelina Jolie und Cristiano Ronaldo in türkischer TV-Serie zu Flüchtlingen
DSDS-Siegerin 2014: Aneta Sablik fliegt beim polnischen ESC-Vorentscheid raus
Quotenflop für Kabel Eins mit Doku über verstorbenen Popstar Falco