19.06.13 13:11 Uhr
 3.881
 

England: Mann behauptet, Kind mit einer Außerirdischen gezeugt zu haben

Ein verheirateter Mann von drei Kindern hat in einem Fernsehinterview behauptet, nun ein außereheliches Kind gezeugt zu haben - allerdings mit einer mehr als nur außer-ehelichen Frau.

Seine Geliebte sei laut ihm eine Außerirdische, die er als "Cat Queen" beschreibt. Er treffe sich viermal im Jahr mit der Alien-Dame und habe dann Sex mit ihr.

Seine Frau sei über den extra-terrestischen Seitensprung nicht erfreut, aber es passiere schließlich auf einem "nicht-menschlichen" Level, weshalb das Ganze nicht Untreue sei. Zudem behauptet der Mann auch, seine Mutter sei eine Außerirdische gewesen und es gäbe viele wie ihnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, Kind, England, Außerirdische
Quelle: www.foxnews.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei
Ansbach: Während Mann Scheiben frei kratzt, fährt dreister Dieb mit Wagen davon

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.06.2013 14:06 Uhr von darQue
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
"...und es gäbe viele wie ihnen."

wieder mal ein beweis für die mangelnden deutschkenntnisse der newsverfasser hier..
Kommentar ansehen
19.06.2013 15:08 Uhr von Pantherfight
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Na klar...sie sind schon lange unter uns.
Kommentar ansehen
19.06.2013 15:22 Uhr von Lucotus
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Hat wohl zuviel gesoffen und dann sein Alien-Fleshlight beglückt... :D

Was mich wesentlich stutziger macht ist die Argumentation der Frau: "..es passiere schließlich auf einem "nicht-menschlichen" Level, weshalb das Ganze nicht Untreue sei."
Nach diesem Prinzip wäre es also auch in Ordnung, wenn ihr Ehemann es mit Tieren treiben würde? Sind ja schließlich auch keine Menschen.
Ich weiß ja nicht so recht...
Kommentar ansehen
19.06.2013 18:11 Uhr von Garstl
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Jetzt weiss ich warum ich Gedankenlesen und Gegenstände in die Luft heben kann.
Kommentar ansehen
19.06.2013 19:21 Uhr von Run
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
So, so... er ist also der Mann von drei Kindern. :D
Kommentar ansehen
19.06.2013 21:49 Uhr von Frambach2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da gibt es andere, weitaus debilere Gestalten (siehe Umlaut-Promi Gina Lisa, Georgina und Co.) die behaupten interessant zu sein, das Statement Kind mit einem Außerirdischen gezeugt zu haben, ist für meine Begriffe im Gegensatz dazu, der geringere Skandal.
Kommentar ansehen
20.06.2013 02:34 Uhr von ms1889
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
mei, ham die ihm ausgang gegeben in der klappse?

ich sags ja immer: amis sind psychopaten (obama eingeschlossen!!!).
Kommentar ansehen
20.06.2013 09:11 Uhr von alastor125
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht die Ehefrau hat gesagt, dass sie es nicht schlimm findet, da es kein Mensch ist. ER hat das gesagt.
In der Quelle steht: "My wife found out about it and was very unhappy, clearly," Parkes said. "That caused a few problems, but it is not on a human level, so I don´t see it as wrong."
Kommentar ansehen
20.06.2013 09:24 Uhr von McClear
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaub der Gute hat einen im Tea.
Kommentar ansehen
20.06.2013 09:52 Uhr von FredDurst82
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
auch ein Erklärungsversuch, wieso manche Engländer so seltsam aussehen.
Kommentar ansehen
18.07.2013 15:38 Uhr von xDP02
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ FredDurst82
Ich dachte die Engländerin war das Alien

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Bundesfinanzminister Schäuble verspricht Steuersenkung nach der Wahl 2017


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?