19.06.13 12:50 Uhr
 579
 

Oberhausen: Unbekannte lösen Radmuttern an einem Brautwagen

In Oberhausen hat sich ein bedenklicher Vorfall ereignet, bei dem Schlimmes hätte passieren können.

Während ein Pärchen sich trauen ließ, haben bislang unbekannte Täter an dem Brautwagen die Radmuttern gelockert. Auf der Rückfahrt von einem Fototermin hatte der Fahrer des Wagens verdächtige Geräusche bemerkt. Der Fahrer fuhr langsam zurück zur Kirche und parkte den Wagen dort.

In einer Werkstatt wurde dann festgestellt, dass die Muttern der Räder gelockert wurden. "Das hätte einen schweren Unfall zur Folge haben können", äußerte sich die Polizei zu diesem Vorfall.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Hochzeit, Wagen, Oberhausen
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baltic Ufo Ocean X Team fühlt sich von schwedischer Regierung reingelegt
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.06.2013 14:16 Uhr von Berry21
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
da war wohl einer eifersüchtig...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?