19.06.13 11:00 Uhr
 153
 

Alfa Romeo 4C: Tuning von Pogea Racing

Obwohl er erst im Juni beim Händler steht und im September ausgeliefert wird, stellt Pogea Racing schon mal ein Tuning-Kit für den brandneuen Alfa Romeo 4C in Aussicht. Hauptaugenmerk liegt auf einem Leistungszuwachs von den 240 Serien-PS auf 415 Pferdestärken.

Dabei erhöht sich das Drehmoment von 350 auf 450 Newtonmeter. Der 1,8-Liter-Turbomoter liegt fast zentral und beschleunigt das nicht mal 1000 Kilogramm schwere Coupé in 4,5 Sekunden auf Tempo 100. Schluss ist ab Werk bei 258 Sachen. Das Tuning soll diese ohnehin starken Werte noch weiter verbessern.

Dazu gehört auch ein Aerodynamik-Kit aus Carbon und 19 beziehungsweise 20 Zoll große Alufelgen des hauseigenen Labels "XCUT". Auf Wunsch kümmern sich die Tuner aus Friedrichshafen auch um den Innenraum. Preise sind bislang noch nicht bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: autobild
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Tuning, Leistung, Racing, Alfa Romeo
Quelle: www.autobild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.06.2013 11:00 Uhr von autobild
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Weitere Infos und eine Bildergalerie zum Alfa gibt´s unter: http://www.autobild.de/...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?