19.06.13 10:03 Uhr
 2.347
 

Muss der "Terminator 2"-Star Edward Furlong ins Gefängnis?

Der "Terminator 2"-Star Edward Furlong hat schon wieder Ärger mit der Justiz. Ihm wird Sachbeschädigung und Körperverletzung vorgeworfen.

Die Kaution wurde auf 100.000 US-Dollar (75.000 Euro) festgelegt. Er fiel vorher schon zweimal auf und könnte bei einem Schuldspruch zu vier Jahren Haft verurteilt werden.

Zu seinen bekanntesten Filmen zählen "Terminator 2", "American History X" und "Green Hornet".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nightvision
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Gefängnis, Terminator, Edward Furlong
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!