19.06.13 07:37 Uhr
 189
 

"Park4U Remote": Automatisches Parken mit Fernbedienung per Smartphone

Der Automobil-Zulieferer Valeo arbeitet derzeit an einem Parksystem, bei der ein Smartphone als Fernbedienung zum automatischen Parken dienen soll. Das System wurde nun im Forschungszentrum in Bietigheim vorgestellt.

Es nennt sich "Park4U Remote" und funktioniert einfach. Wenn das System ein Platz in einer Parkreihe entdeckt, wird der Fahrer informiert, worauf er aussteigt und auf seinem Smartphone eine Anwendung startet.

Den automatischen Parkvorgang kann der Fahrer durch Wegnehmen seiner Hand vom Smartphone unterbrechen. Nach dem Parken wird der Motor per Handy abgestellt und und das Fahrzeug verschlossen. Das System soll bald serienreif sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Smartphone, Parken, Fernbedienung, Remote
Quelle: auto-presse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen