19.06.13 06:34 Uhr
 544
 

Wenn ein normaler BMW X5 nicht reicht: Wie wäre es mit einem Pick Up?

Es soll ja Leute geben, die den Komfort eines BMW X5 schätzen und trotzdem mehr Platz brauchen. Denen hilft jetzt "Motorline BMW" aus Australien.

Denn die verwandelten einen normalen BMW X5 in einen Pick Up. Für das richtige Feeling sorgt dabei ein verchromter Überrollbügel auf der Ladefläche.

Für den Umbau wurde allerdings kein neues, sondern ein Vorfacelift-Modell mit dem drei Liter-Diesel genommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: BMW, BMW X5, Pick Up
Quelle: www.autobild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.06.2013 07:29 Uhr von UICC
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Wenn nen X5 nicht reicht wirds wohl nen Q7 werden.
Kommentar ansehen
25.06.2013 09:50 Uhr von kingoftf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Einfach einen richtigen Pickup kaufen

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?