19.06.13 06:08 Uhr
 1.505
 

Ohio: Behinderte Mutter und ihr Kind wurden versklavt

Im US-Bundesstaat Ohio sind eine behinderte Mutter und ihr Kind über zwei Jahre lang gewaltsam festgehalten, gequält und zu Arbeiten gezwungen worden.

Um sie gefügig zu machen, wurden sie mit Kampfhunden und Schlangen bedroht.

Die Täter hätten die geistig behinderte Frau auch geschlagen, um sie zu zwingen, Haus- und Gartenarbeiten zu erledigen. Ein Staatsanwalt sprach von "moderner Sklaverei". Vier Kidnapper wurden festgenommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: montolui
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kind, Mutter, Ohio, Behinderte, Sklaverei
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Über 900 "No-GO-Areas" in Europa!
Schweiz: Mann kauft zum schänden einen Deutschen
Neapel/Italien: Krankenhauspersonal macht nach System jahrelang blau

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.06.2013 06:08 Uhr von montolui
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
...Jaja, die Hillbillys haben es teilweise immer noch nicht geschnallt, dass die Sklaverei im Bundestaat Ohio 1803 bereits abgeschafft wurde...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wirtschaftskrise: Türkei bittet jetzt Deutschland um Hilfe
Über 900 "No-GO-Areas" in Europa!
Die Perverse Lust eines Deutschen auf sein Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?