18.06.13 20:47 Uhr
 51
 

Komödie "Außer Kontrolle" bei den Innsbrucker Kammerspielen

Ray Cooney hat eine wunderbare Komödie erschaffen, bei der es zwei Stunden lang laufend neue Wendungen gibt.

Zur Geschichte: Der Minister trifft sich lieber mit seiner Geliebten als im Parlament zu sitzen. Diese ist übrigens nicht irgendeine Geliebte, sondern die Sekretärin seines politischen Gegners. Weiters muss vieles an Skurrilitäten unternommen werden, um nicht aufzufliegen.

Matthias Kniesbeck hat eine gelungene Inszenierung hingelegt und die perfekten Schauspieler dafür bekommen.


WebReporter: Flugsaurier
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Komödie, Außer Kontrolle, Innsbrucker Kammerspiele
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jugendwort des Jahres ist "I bims"
AfD-Anhänger hetzen gegen "Lichtermarkt", der schon seit zehn Jahren so heißt
Angebliche Terrorgefahr: Ankara verbietet Filmfestival "Pinkes Leben Queer"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.06.2013 03:53 Uhr von montolui
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...ich sterbe jetzt schon vor Lachen, bei dieser Ankündigung....

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?