18.06.13 19:34 Uhr
 143
 

Start des "Digg Reader" am 26. Juni

Nach der Ankündigung, dass Google seinen RSS-Reader einstellt, hat die ehemalige Internet-Größe Digg.com angekündigt, eine Alternative anzubieten. Vier Tage vor dem endgültigen Schluss des "Google Reader" soll es nun so weit sein.

Am 26. Juni 2013 will Digg eine öffentliche Beta seines Readers präsentieren. Am Beginn sollen nur die wichtigsten Funktionen freigeschaltet sein. Weitere sollen in den nächsten Monaten folgen.

Digg.com hat sich beim Reader für ein sogenanntes Freemium-Angebot entschieden. Während die Grundfunktionen kostenlos sind, kann man weitere Features kostenpflichtig aktivieren lassen. Ein genaues Preismodell hat Digg aber noch nicht veröffentlicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dwien
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Start, Juni, Google Reader, Digg Reader, RSS-Feed
Quelle: www.gutestun.org

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Star Wars Battlefront 2 - Größer und besser
Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt